Facade-Lab Facade Think Tank Facade Forum Facade Workspace Facade Showroom

 

 

Facade-Lab Leistungsprofil priedemann fassadenberatung Gmbh und Facade-Lab

Die Aufgabenstellung der Facade-Lab GmbH betrifft die Produkt-Forschung und Funktions-Neuentwicklung, Kundenschulungen sowie die patentrechtliche Vermarktung von Forschungsergebnissen oder neuartigen Funktionen. Das Unternehmen ist personell und maschinentechnisch so ausgestattet, dass Prototypen und Musterfassaden virtuell entwickelt werden können. Die Fassadenkonzepte können entscheidungsfähig aufbereitet und Budgets abgesichert werden. Sie dienen gleichsam als Grundlage der Vermarktung.

 

Das Unternehmen beschäftigt sich technologisch mit Aufgabenstellungen, die die bauliche Gebäudehülle betreffen. Das Unternehmen ist mit einem außergewöhnlichen Know How ausgestattet, das auf dem individuellen Wissen der drei Gesellschafter und der erfahrenen Mitarbeiter basiert. Die drei
Gesellschafter betreiben gemeinsam seit 6 Jahren die Unternehmen:

               priedemann fassadenberatung GmbH, Berlin / Deutschland
               priedemann FZCO, Dubai / V.A.E
               priedemann Ltd., Dubai / V.A.E

Weitere eigenständige Unternehmen sind seit 2011 etabliert:
               priedemann Cephe Danışmanlığı Tic. Ltd., Istanbul / Türkei
               priedemann St. Petersburg / Russland [Repräsentanz[]
               priedemann Beijing Ltd., Peking / China
               priedemann Ltd., Mumbai / Indien

 

Die priedemann-Gesellschaften entwickelten sich in Berlin aus der erfolgreichen Tätigkeit des Gründers Herrn Wolfgang Priedemann, der ab 1993 das Fachingenieurbüro für Fassadentechnik führte. Ab 2004 wurde die priedemann fassadenberatung GmbH mit den neuen geschäftsführenden Gesellschaftern Lars Anders und Wolfgang Feuerlein zum deutschen Marktführer und zu einem weltweit anerkannten Unternehmen.

 

Die in- und ausländischen Unternehmen sind gleichermaßen Dienstleister in der Fassadenplanung, Fassadenberatung und in anderen projektbezogenen Aufgabenbestellungen. In Deutschland, Europa, GUS, Nord-Afrika, Vorderer und Mittlerer Osten und Indien werden höchst anspruchsvolle Objekte fachlich begleitet. Der priedemann fassadenberatung GmbH ist es gelungen, das deutsche Know How auf die Anforderungen in den jeweiligen Regionen anzupassen und Projekte nicht nur planerisch zu begleiten, sondern auch die erforderlichen Produktionstechnologien in die Wachstumsmärkte zu transportieren.

 

Alle Aufgabenstellungen aus Forschung und Entwicklung werden in der Facade- Lab GmbH Großbeeren zusammen geführt bzw. diese hat eigenständig zu akquirieren.

 

Das Unternehmen arbeitet dienstleistungsorientiert an der Energie- und Nachhaltigkeitseffizienz der Gebäudehülle. Optimiert wird die Anwendung und Integration neuer energiereduzierender, energiegewinnender, nachhaltiger und gleichzeitig regenerativer Technologien. Ein weiterer Schwerpunkt betrifft die Entwicklung von neuartigen Software-Lösungen und Tools, die eine Umsetzung der 3D-Planung bis zur Maschinenansteuerung auf direktem Wege erlauben. Die hierfür installierte Mehrachs-Produktionsmaschine belegt die praktisch sichere und wirtschaftliche Umsetzung und erlauben den Eigenbau von Prototypen. Architekten und Investoren können am gebauten, individuellen Mock-Up im Facade-Lab nachhaltige Fassadenkonzepte damit"anfassbar" erleben und mit der Vermarktung der Immobilie frühzeitig beginnen. Interdisziplinäre Aufgaben erfordern Kooperationsvereinbarungen mit Kooperationspartnern z. B. Instituten, Forschungsinstituten, universitären Einrichtungen und Fachhochschulen aus dem In- und Ausland.

 

Es ist ein international agierendes, interdisziplinäres Fassaden- Kompetenzzentrum in Großbeeren / Berlin entstanden.