Transparenz für klare Entscheidungen – maßgeschneidert für individuelle Projekte.

Value Engineering ist Teil der Priedemann DNA. Auf der Grundlage genau definierter Funktionen und Anforderungen an die Fassade erarbeiten wir Alternativen und Optionen in Hinsicht auf eine Verbesserung der Gesamtlösung. Dabei beziehen wir die Kriterien des gesamten Gebäudelebenszyklus mit ein. Ziel ist es, eine transparente Entscheidungsgrundlage zu schaffen, um für den Auftraggeber Entscheidungsrisiko, Fehlplanungen und Fehlentscheidungen zu minimieren.

Gleichzeitig verbessern wir so die Kalkulierbarkeit des Gesamtprojekts und sparen Zeit bei Planung und Ausführung.

  • Anpassung und Optimierung von Fassadensystemen und Lösungen für ein spezielles Projekt unter Berücksichtigung der Funktionstüchtigkeit, Nachhaltigkeit und Kosten
  • Anpassung und Optimierung der Produktionsabläufe und -prozesse, von Zusammenbau, Logistik, Einbau und Montage